Seiten

Montag, 1. September 2014

LackLiebe | Ein erstes Kennenlernen

Wer mich kennt, weiß: Ich bin nagelverrückt. Dem Lackieren total verfallen. Wirklich. 
Das war ehrlich gesagt nicht immer so, noch vor einem Jahr war mir Nagellack total fern, höchstens wenn
ich mal eine ganz komische Phase hatte wagte ich mich daran und versagte kläglich, was in dem ein oder anderen Nervenzusammenbruch endete. Damals war ich im Lackieren eine totale Niete und ganz ehrlich? Das war mir Worscht.

Dann aber vor ca. einem gutem dreiviertel Jahr fing es auf einmal an. Ich habe wirklich nicht die geringste Ahnung, woher diese Lacksucht auf einmal kam, aber sie war da. Und ich sage euch eines: die ist nicht gerade günstig! Ich bin ja aber auch eher der Fan von den "teureren" Lacken, wie Essie oder auch Anny. Aber dazu später mehr.


Seit ich also angefangen habe mich wirklich um meine Nägel zu kümmern, sind mir Hände total wichtig geworden. Lerne ich jetzt eine neue Person kennen, achte ich zuerst einmal total auf die Hände. Finde ich total wichtig, ob die gepflegt sind oder nicht. Ich weiß, ich bin komisch geworden. Und dazu muss man aber auch sagen, wirklich viele Lacke habe ich gar nicht mal! Lasst mich einmal zählen. *schnauf dazu muss ich jetzt aufstehen* 19 Lacke. Also, ich glaube im Gegensatz zu andern ist das doch mal wirklich nicht viel, oder?xD

Hauptsächlich bestehen meine Lacke aus Essie's. Ich hab eine ganz große Essie-Liebe, ich vergöttere die Dinger total. Sie haben zwar einen etwas teureren Preis, aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich mich an die Preise schon gewöhnt habe! - Schlimm ist das, wenn ein Nagellack für 8€ normal für mich ist, mann oh mann. Aber ich muss auch sagen, der Preis ist teilweise auch gerechtfertigt, denn Essie hat eine tolle Farbauswahl, hält wirklich gut (bei mir eine Woche problemlos), außerdem ist das Auftragen
total in Ordnung, selbst für so Noobs wie micht. (Außerdem gibt es Essie in jedem DM und man muss nicht dauernd einen Douglas suchen. Gibt's ja bei mir auch nicht so oft, vielleicht kennt ihr das ja, wenn ihr auch auf dem Land wohnt)

Ich besitze inzwischen 10 der Lacke - was eine schöne runde Zahl - und da sie auch noch so hübsch im Regal aussehen (ja, ich bin eine dieser "Nagellacke-(und-auch-Schuhe-)im-Regal-Aufsteller!") durch ihre schöne Hülle, werden das bestimmt nicht meine einzigen bleiben. Ich bin ja sogar erst kürzlich in den Besitz des berühmt-berüchtigten Fiji gekommen, leider die neuere Version, aber an die alte wird man wohl so leicht nicht mehr herankommen, fürchte ich ^^
Ansonsten kann ich nur noch zu Essie sagen, dass der All Tied Up mein erster war und der Forever Yummy einer meiner allerliebsten ist. Was haltet ihr so von Essie?



Die andere Marke, die noch relativ stark bei mir vertreten ist, ist Anny. Findet ihr in jedem Douglas, wenn ihr ein Glückspilz wie ich seid, vielleicht sogar reduziert auf 50ct. (Von 10€. Krasse Sache, ich weiß. Hab nach
einem halben Ohnmachtsanfall und einer Schnappatmung mir direkt mal drei geschnappt und bin grinsend wie ein Honigkuchenpferd wieder aus dem Douglas gerannt. Bin immer noch geschockt. Von 10€ auf 'nen halben Euro!!xD)

Die Anny Lacke stehen meiner Meinung den Essies nichts nach, der Naked Venus ist sogar ein total gutes Dupe zu dem vorher erwähnten, hart umkämpften Fiji von Essie! Also, falls ihr keinen Fiji finden solltet, kann ich euch diesen Lack nur wärmstens empfehlen.

Die anderen Lacke lasse ich nur mal als Bilder für sich sprechen. OPI werden sicherlich einige von euch kennen, den habe ich euch ja schon in dem Collective Haul vor ein paar Wochen gezeigt! Finde die Farbe auch immer noch genial, jedoch hat mich
seine Haltbarkeit ein wenig enttäuscht. Denn schon nach ca. 4-5 Tagen fing er an zu splittern - ich weiß, dass das jetzt echt jammern auf hohem Niveau ist -, aber ich bin wirklich eine Woche bombenfestes Halten gewohnt, da war das schon ein leichter Minus Punkt!

Und dann will ich auch nur noch kurz etwas zu dem Chanel-Lack sagen. Ja, dieses Ding ist mit rund 24€ einfach nur überteuert und kostet auch nur wegen diesen 6 Buchstaben so viel, das war mir schon klar, als ich mir dieses Teil gekauft habe. Aber sind wir doch mal ehrlich, will nicht jeder von uns mal ein Teil dieses ganzen Luxuslebens sein? Also, gekauft und direkt ausprobiert. War ein wenig enttäuscht, denn der Lack - ich weiß nicht, ob gewollt oder nicht - deckt sehr, sehr sporadisch. 4 Schichten sind nötig um ein deckendes, aber dann auch schönes Finish zu erzeugen. Für den Preis eine schwache Leistung.
Hier noch ein kleines (Ha. ha. ha. Sowas von klein, ne ^^) Bildchen, damit ihr auch schön die Namen der jeweiligen Lacke habt:)


Was ist eure Lieblingsnagellackmarke? Wieviele Lacke habt ihr? Wie oft lackiert ihr euch die Nägel? Erzählt es mir!:)


Kommentare:

  1. Ich muss ja nicht mehr viel dazu sagen, ob ich auf Nagellack stehe, oder? :D Essie ist beste Leben, ich bin der Marke auch total verfallen, kein Wunder bei der Haltbarkeit und der Farbauswahl c: Und ist Fiji jetzt ins Standartsortiment gekommen? Dann muss ich den nämlich auch uuunbedingt noch haben! *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein musst du nicht xD Essie ist beschte, wo lebt brudi!:D Die Lacke halten einfach so krass gut ne!*-*
      Also Standartsortiment weiß ich jetzt nicht, könnte auch ne LE gewesen sein ^^

      Löschen
  2. Ich muss sagen, ich besitze zwar recht viele Nagellacke, lackiere mir aber total selten die Nägel. Ich kauf mir die Dinger einfach nur total gerne :D Ich bin ja den Kiko-Lacken total verfallen, obwohl ich keinen blassen Schimmer habe, warum eigentlich, denn sooo qualitativ überzeugend sind sie nicht ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann gib alle deine Lacke miiiiiiiir ich lackiere ganz oft :PP Kiko war ich leider erst einmal, aber das nächste Mal schaue ich mir auf jeden Fall die Lacke ein wenig besser an, die mögen ja alle, obwohl die wie du sagst wohl nicht ganz so toll sind xD
      Alles Liebe!

      Löschen
  3. Ich hab glaub ich um die 45 lacke^^ zu viele, ich weiß:D Ich besitze keinen einzigen Essie-Lack, da es die hier bei uns in Südtirol nur im Douglas gibt und echt teuer sind.(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach solange es noch im zweistelligen Bereich ist;) Das kann ich mir vorstellen, dass die dann bestimmt sauteuer sind:/ Aber falls du sie mal billiger kriegst! - Zuschlagen!!

      Löschen
  4. Der neueste ist da ja gar nicht dabei, oder, der silberne? Du weißt ja ungefähr was ich von Nagellack halte :D Mach ich zwar erst seit diesem Jahr, hab aber seitdem keine unlackierten Nägel mehr, auch nicht Zuhause oder so. Das tut meinen Nägeln auch nicht wirklich weh, ich hatte immer schon sehr harte & soweit ich das beurteilen kann gesunde Nägel, kann das null verstehen wenn immer alle übel abgebrochene oder gesplitterte Nägel jammern weil mir das noch nie passiert ist ^^ Das Bild wo die Essies im Kreis liegen ist sooo schön! Ich find bei Essie auch die Farbauswahl richtig schön (muss aber sagen dass bei uns die Regale größer sind o.O naja, sind ja auch teurer) und die Flakons auch! Da find ich den Preis auch ganz in Ordnung, die Qualität ist ja meistens wirklich sehr gut. Übrigens find ich das generell schick, diese runden Bilder mit dem weißen/transparenten Hintergrund ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeeeeeein, da hatte ich die Bilder schon gemacht und bearbeitet und dachte, ach scheißte drauf xD Der wird schon nochmal hier auftauchen, ich mach bestimmt in einem Jahr mal ein Nagellack-Upate ^^ (Da sind es bestimmt keine 19 mehr sondern 190xD) Kenn ich ja voll geht mir genauso, ich fühl mich einfach nackig ohne:D
      Also doch, abbrechen tun meine schon ab und an, aber sonst sind sie super, finde ich:D Ich weiß, ich bin da auch immer noch bissl stolz drauf, das könnt ich fast auf Weheartit stellen ne xD Mit der Qualität kann mich Essie voll überzeugen ;D
      Ich steh da grad auch voll drauf xD Merkt man ja fast nicht:D

      Löschen
  5. Du hast ja meine Sammmlung gesehen - ich bin auch ein echter Junkie, was das angeht :D
    Essie *-* Man bin ich neidisch, dass du so viele tolle Farben hast. Ich denke zum Herbt jetzt, werde ich mir da auch nochmal ein schönes Rot oder Braun gönnen, das sind einfach Must-Haves für mich, in den kälteren Tagen! Kannst du mir vielleicht ein besonders schönes dunkelrot empfehlen?

    Und das mit den Bildern gefällt mir total gut, hast du toll gemacht ;)

    Alles Liebste,
    Lea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A List oder Fishnet Stockings von essie
      Dating Time oder Can't Get Enough! von p2
      Caught on the Red Carpet von Catrice
      :D!

      Löschen
    2. Guut Dandy hat deine Frage schon beantwortet, aber wenn ich noch meinen Senf dazugeben darf ... mein einziger dunkelroter ist von Essie Thigh High und den kann ich dir aber auch echt empfehlen!:)
      Ja deine Nagellacksammlung ist echt geil *-*
      Vielen Dank!:)

      Löschen
  6. Oh Gott, Marsi!! Du glaubst nicht, was mir mit meinen Nägeln passiert ist o.O Aufm Weg nach Amerika, als ich dauernd meine schwere Gepäcktasche rumschleppen musste (Lappi drinne, deshalb ;) sind mir mehr als 2 Nägel abgebrochen *schnief* und die andren ham auf einmal zu bröckeln angefangen!!! Ich glaub, Ami-Land tut meinen Nägeln nicht gut :(
    Jedenfalls, ich hab gestern den Cute as a Button gekauft, der soll doch auch so schön gel? War nur $5 oder so, hihi!! Derzeit sind meine Nägel also wieder sehr kurz, aber sobald sie wieder schön die richtige Länge haben, werden die wieder in Ordnung gebracht und lackiert ;) Tolles Thema und toller Post, ne, des weißte doch ♥

    - Uzun out!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aiiiiii was tust du denn Leychen??:O Arme Nägelein, schluchz ... Aber bei mir ist ja auch gestern mein Zeigefinger Nagel einfach so eingerissen grrr. Bin sauer auf den, der soll gefälligst ganz schnell nachwachsen!:D
      UIii ja den will ich ja auch noch haben! Bin ganz neidisch:D Bin allgemein neidisch, du blöde Ami-Kuh!:P<3
      Hihi, danke Leychen!<3

      Löschen
  7. Bei mir ist das auch immer phasenweise, aber schon witzig, wie daraus eine halbe Sucht entbrennen kann ;P Ich find die eigene Marke von DM p2 gar nicht mal schlecht, einfach weil sie so günstig sind, sich aber auch ganz gut auftragen lassen. Aber den Vergleich zu wirklich teuren Nagellack habe ich gar nicht. Vielleicht sollte ich das mal probieren?^^ Aber 24 € geht ja mal gar nicht, vor allem wenn dann das Auftragen gar nicht mal so berauschend ist. Aber einen von Essie werde ich demnächst mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stecke gerade wirklich TOTAL in meiner Phase xD Das habe ich ja auch schon total oft gehört, ich denke, da sollte ich mal einen ausprobieren, so wie alle von der Marke schwärmen und da sie ja auch echt günstig ist ...;) Also bei den Essies kann ich es dir echt nur empfehlen, die sind qualitativ wirklich meine Favoriten! Jaa, dieser 24€ Kauf wurmt mich auch noch ein wenig ._. Mach das unbedingt!:)

      Löschen