Seiten

Freitag, 23. November 2012

| Neuzugänge |

Hallöchen meine Lieben :)

Heute gibt es von mir - seit sehr, sehr langer Zeit - endlich mal wieder einen Neuzugängepost. Endlich habe ich mal wieder bei Medimops bestellt und außerdem habe ich auch ein Buch gewonnen.

Ich fange mal mit meinem Gewinn an:




Von der lieben Sandra von Lost in a Book habe ich mir ein Buch aussuchen dürfen, und habe mich - nach langem Grübeln vor meiner Wunschliste - für "Sturz in die Zeit" von Julie Cross entschieden.
Was ihr auf dem oberen Bild seht, ist ein Einblick in das superliebe Paket von Sandra. Ganz herlichen Dank für die ganzen Süßigkeiten und natürlich für das Buch!


Jackson Meyer, Student in New York, hält sich für einen ganz normalen Neunzehnjährigen, bis er zufällig feststellt: Er kann für ein paar Stunden in der Zeit zurückreisen. Alles ist nur ein harmloser Spaß, bis eines Tages die Katastrophe passiert: Zwei Fremde überfallen ihn und seine Freundin Holly im Studentenwohnheim – und erschießen Holly. In seiner Panik stürzt Jackson in die Vergangenheit und landet plötzlich zwei Jahre vor dem Ereignis. Von da an hat er nur eines im Sinn: zurückzukommen und Holly zu retten. Er wird ALLES dafür tun. ALLES - für seine große Liebe.

Dieses Buch habe ich ausgewählt, da ich so viel gutes von dem Buch gehört habe und ich Zeitreisen allgemein sehr toll finde. Vom Cover bin ich zwar ehrlich gesagt nicht so begeistert, aber "Dont judge a book by his cover" :) oder so..

Nun zu meiner Medimops-Bestellung:

 

Sovay - Celia Rees



Die junge Sovay ist stürmisch und schön, verzogen und dickköpfig - doch niemand hat sie darauf vorbereitet, für die Ehre ihrer Familie und das eigene Überleben zu kämpfen.In Frankreich tobt die Revolution. Ihre Wirren dringen bis nach Großbritannien, und von einem Tag auf den anderen ist Sovays behütete Kindheit im ländlichen England zu Ende. Ihr geliebter Vater ist verschwunden, und ein Unbekannter warnt vor großer Gefahr. Die schöne, hitzköpfige Sovay beschließt, für die Ehre ihrer Familie zu kämpfen, und stürzt sich in ein geheimes Doppelleben als Straßenräuber. Während Sovay sich immer mehr in unvorstellbare Abenteuer verstrickt, offenbart sich ihr ein Netz aus Intrige, finsterer Leidenschaft und bösen Absichten. Wird sie diese Herausforderungen überstehen und, wenn ja, zu welchem Preis?

Das Buch ist ja ziemlich unbekannt, als ich es für einen sehr niedrigen Preis bei Medimops entdeckte, war mir beim kurzen Blick auf den Klappentext klar, dass es mitmuss. Denn eine Geschichte während der französischen Rezension ist ja mal wirklich toll! 
Leider kann man das von dem Zustand nicht ganz sagen. Angegeben war der Zustand "Sehr gut", aber da kann ich nicht zustimmen. Am Buchrücken sind an der Ober- und Unterseite die Ränder sehr mitgenommen und auch unter dem Schutzumschlag sieht alles etwas ranzig aus.



Das Falsche Herz des Meeres von Hilke Rosenboom



Da schloss sich die Luke über ihr mit einem dumpfen Schlag. Das Schiff ruckte, oben knallten die Segel, der Schoner drehte sich langsam und nahm im nächsten Augenblick Fahrt auf. Der Gedanke hatte es schwer, sich in Leevkes Kopf festzusetzen. Das Schiff hatte den Anker gelichtet und war in See gestochen und sie, Leevke Magnussen, 14 Jahre alte Kapitänswaise von der Insel, konnte nicht glauben, dass sie geraubt worden war ...Nach einer abenteuerlichen Schiffspassage findet sich die Kapitänstochter Leevke im März 1855 in einem Palast in Rabat wieder umgeben von unermesslichem Luxus, gefangen wie in einem goldenen Käfig. All ihre Hoffnungen ruhen auf dem reichen Kaufmannssohn Hanrib el Aniil, der versprochen hat, für ihre Heimkehr zu sorgen. Als Hanrib sich ihr entzieht, flieht sie nach Venedig, kommt bei einem jüdischen Seidenhändler unter und schlägt sich schließlich bis in ihre Heimat durch. Doch das erzwungene Schicksal und die Begegnung mit Hanrib haben einen anderen Menschen aus ihr gemacht ...

Das Buch habe ich ja schon zu hause, aber in einer grottenhässlichen Taschenbuchausgabe und da mir dieses Buch so gut gefallen hat, dass es zu meinen Lieblingsbüchern zählt, musste die gebunde Ausgabe her.

 

 Extra von Scott Westerfeld


Es ist nur wenige Jahre her, dass die Rebellin Tally das Special-Regime gestürzt hat. Ohne die festgelegten Rollen und strikten Regeln jener Zeit erlebt die Menschheit eine kulturelle Renaissance: "Tech-Köpfe" tragen die neuesten High-Tech-Geräte zur Schau, "Kicker" verbreiten Klatsch und Modetrends, "Opi-Affen" sind süchtig nach extremer plastischer Chirurgie. Und all das wird von unzähligen Kameras überall und jederzeit aufgezeichnet. Die Welt ist zu einer überdimensionalen Version von "Popstars" geworden. Wer die meiste Aufmerksamkeit erregt, erhält auch die meisten Stimmen. Popularität bedeutet alles. Aya Fuse ist 15, und als wäre das nicht ätzend genug, rangiert sie auf der Popularitäts-Skala gerade mal auf Platz 451396. Das heißt, sie ist ein absoluter Niemand. Eine Extra. Ihre einzige Chance, "Extra-Land" zu entkommen, besteht darin, eine richtig gute Story aufzuspüren und ins Netz zu stellen - etwas Durchgeknalltes und noch nie da Gewesenes. Als Aya eine Gruppe von Mädchen beobachtet, die nachts die verrücktesten Streiche durchziehen, glaubt sie ihre Chance gefunden zu haben. Aber die "Schlauen Mädchen" verbergen etwas - eine unglaubliche Entdeckung, die das Gesicht der schönen neuen Welt für immer verändern könnte. Wenn Aya diese Geschichte im Netz loskickt, dann wird sie mit einem Schlag hineinkatapultiert werden in die Welt der Stars, der Berühmtheiten ... und der unberechenbaren Gefahren. In eine Welt, auf die sie niemand vorbereitet hat ...

Endlich habe ich den letzten Band der Ugly-Pretty-Special-Trilogie (ok, eigentlich ist es ja keine Trilogie, wenn sie vier Teile hat, oder? ^^) Die Reihe hat mir so mittelmäßig gefallen, aber ich habe diesen Tick, dass ich Buchreihen immer zuende haben muss :D.

Für immer Vielleicht von Cecelia Ahern


Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet ...
In all den Jahren bleiben Alex und Rosie in Kontakt. Nicht nur mit Briefen, auch mit E-Mails, Chatnachrichten, SMS und allem anderen, was man sich heutzutage so schreiben kann. Doch es ist wie verhext: Rosie und Alex sind einfach wie die Königskinder ...

Nachdem mir "PS:Ich liebe dich" so gut gefallen hatte, musste unbedingt ein neues Cecelia-Ahern-Buch her ^^

Gossip girl - Season Two | Volume one




Die erste Staffel habe ich geliebt und als ich dann die zweite Staffel auf englisch bei Medimops sah, musste ich sie mitbestellen. Leider war es der erste Teil der zweiten Staffel, wie ich nachdem ich es bestellt hatte. Nunja, ich werde mir dann wohl auch den zweiten Teil holen müssen :)

So, das waren meine Neuzugänge!

Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Sovay hört sich toll an und das falsche Herz des Meeres ist als Taschenbuch schreklich gestaltet,man vermutet die Geschichte auf dem Cver des Taschenbuch gar nicht.
    Mich konnte das Buch aber nicht sehr begeistern.

    LG May

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch schon sehr auf Sovay :) Da sieht man mal wieder wie die Geschmäcker doch verschieden sind ;) Aber beim Cover sind wir uns einig ^^
      Liebe Grüße,
      Mara

      Löschen
  2. "Sturz in die Zeit" will ich auch lesen! :D
    Super Neuzugänge ich wünsche dir viel Spaß damit und bin gespannt auf deine Meinung auch zu den anderen *neugierig schau*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon sehr gespannt auf "Sturz in die Zeit" Mal sehen, wann ich es lesen werde.
      Dankeschön ♥
      Liebe Grüße,
      Mara

      Löschen
  3. Sturz in die Zeit habe ich auch auf meinem SUB..
    Und die Buchreihe Ugly....gefiel mir auch nur mittel..aber das Cover von Extra is ja mal hammer!

    LG, Gina ;)

    P.S. Ich habe dich getaggt:
    http://buchkuss.blogspot.de/2012/11/fill-in-tag.html

    AntwortenLöschen
  4. Ist ja mal ein schönes Paket :) Und natürlich auch gute Bücher :D

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! Es ist doch immer was tolles wenn man was Geschenkt bekommt! ^^ Sturz in die Zeit liegt auch noch auf meiner Wunschliste ^^

    Liebe Grüße :3

    AntwortenLöschen