Seiten

Montag, 25. März 2013

| Serienrezi | Game of Thrones - Staffel 1

Game of Thrones - Staffel 1

Preis | 16,99€


Schauspieler | Sean Bean, Mark Addy, Nikolaj Coster-Waldau

 

Regisseure |  Timothy Van Patten, Brian Kirk, Daniel Minahan, Alan Taylor

 

Folgen |  10 Folgen á 54 Min.


Kaufen?


Die Sommer dauern mehrere Dekaden und die Winter können ein Leben lang anhalten in der fantastischen Welt der neuen herausragenden HBO®-Serie basierend auf der erfolgreichen Fantasy-Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer von George R.R. Martin. Vom ränkevollen Süden bis hin zu den wilden Ostländern, im eisigen Norden und an der uralten Mauer, die das Land von der Dunkelheit trennt, kämpfen die machtvollen Familien der sieben Königreiche verbissen um den Eisernen Thron. Es ist ein hintergründiges und betrügerisches Spiel um Einfluss und Ehre, Unterwerfung und Triumph.
Im Game of Thrones, dem Spiel um den Thron, gibt es nur zwei Möglichkeiten: Gewinn oder stirb.

Wow! Das ist ein Wort, das mir einfällt, wenn ich an diese Serie denke. Dabei ist dieses Serie dieses Wort gar nicht wert, denn Game of Thrones ist viel besser als "Wow". Game of Thrones ist einfach atemberaubend genial mit vielfältigen und toll besetzten Charakteren. Vielleicht merkt ihr es schon ein bisschen - ich bin total begeistert!


Zu Anfang war ich bei dieser Serie eher etwas skeptisch, die Bücher wollte ich zwar lesen, aber ich war mir nicht ganz sicher, ob die Serie mein "Typ" ist. Schließlicher Kaufgrund war dann die begeisterte Empfehlung meiner Tante - und voila - Dvd bestellt und ran ans Anschauen!


Die Idee ist von außen wunderschön aufgebaut, das auf dem Frontcover mittige Bild von Eddard Stark auf dem Eisernen Thron wird von wunderschöne, auch spürbaren Mustern umrahmt, was einen sehr edlen Eindruck macht und auch im Regal gut ausschaut :) Das ist jedoch nur die Papphülle der ganzen Sachen, darunter ist dann die eigentlich DVD Hülle, auf der nochmal das Bild von Eddard abgebildet ist.
Riesengroßes Kuddelmuddel! :D
In der DVD Hülle finden wir außerdem einen Episoden-führer, der die Kurzbe-schreibungen der jeweiligen Folgen sowie einen Stamm- baum aller wichtigen Familien beeinhaltet, und das war für mich eine riesige Hilfe, denn in der Geschichte wimmelt es vor Charakteren, die alle verwandschaftliche Verhältnisse haben und da blickt man ohne so etwas nicht durch ^^. Rechts könnt ihr mal ein Beispielbild von den ganzen Familien an- schauen; ihr seht: Es ist ein großes Kuddelmuddel!

Die Folgen erstrahlen in tollen Farben, aber auch die Landschaft ist atemberaubend. Außerdem sind viele Städte sehr detailliert aufgebaut; man merkt einfach wie viel Mühe da dahintersteckt.

In dem Serienführer findet man auch noch eine riesige Karten von Westeros um sich zu orientieren.

Außerdem ein Riesenpluspunkt ist der Vorspann der Serie. Dort wird man über eine Karte von Westeros geführt und erhält so einen Überblick, wo die ganzen Königshäuser, Städte und wichtige Punkte sind. Das Design von diesem Vorspann finde ich unglaublich toll, ich könnte es mir tausendmal anschauen :D Es hat einfach seinen eigenen Charme, da es anderst ist als bei anderen Serien ;) Aber seht selbst:


Ich finds genial ^^

Die Charaktere machen diese Geschichte einfach aus! - und es gibt da ziemlich viele von ihnen! Wie ich euch schon beim Design gezeigt habe, gibt es da ziemlich viele Verhältnisse, die aber auch sehr wichtig für die Geschichte sind, aber ohne diesen Stammbaum, der bei der DVD endhalten ist, wäre ich aufgeschmissen. 
Ja, es gibt haufenmäßig Charakter und auch richtig tolle! Einer, der in der ersten Staffel im Zentrum steht, ist der liebe Eddard Stark.
Eddard Stark

Ich liebe seine Figur, weil er einfach so gut ist! Er ist ein so guter Mensch, liebt seine Familie und handelt immer gerecht. Verkörpert wird er hier sehr gut durch Sean Bean (Herr der Ringe, James Bond - Golden Eye), dem ich die Rolle voll abgekauft habe. Gerade da er einer meiner Lieblingscharakter war und einfach die Serie für mich ausmacht, war ich am Ende der Staffel total entsetzt, aber ich darf  ja nicht zu viel spoilern.
Arya Stark

Sansa Stark
Auch ein Juwel in dieser Serie ist Eddard Starks Tocher Arya, die ein kleiner Rebell ist und lieber Ritter als eine Lady sein will. Sie wird von Maisie Williams gespielt und dies unglaublich gut, wenn man das geringe Alter der Jungschauspielerin be- trachtet. Die Geschichte von Arya, besonders im Verlauf und am Ende der Staffel, finde ich sehr interessant und ich würde so gerne wissen wie es weitergeht, aber leider habe ich die zweite Staffel im Fernsehen verpasst :/.

Ein glatter Gegensatz zu Arya ist ihre Schwester Sansa. Sie ist schon ganz scharf darauf, später Königin zu werden und kommt sehr eingebildet rüber, weshalb ich sie anfangs nicht so gerne mochte. Doch in dieser Serie bleiben die Charaktere nicht schwarz und weiß, niemand ist einfach böse oder gut. So entwickelt sich auch Sansa immer mehr zu einem interessanten Charakter, als sie den Lennisters begegnet und ist schlussendlich auch zu einer meiner Lieblingspersonen geworden, auch wenn sie in der Staffel nicht allzu oft vorkam. Gespielt wird sie von Sophie Turner (die echt schöne Haare hat *.*)


Daenerys Targaryen
Außerdem nennenswert und absolut mein Lieblingscharakter, auch wenn sie weniger oft vorkam als mir lieb war, ist Daenerys Targaryen! Ich liebe ihren Charakter, ihren Mut, aber auch ihre Hintergrundgeschichte und das was sich am Ende der Staffel anbahnt ist ungemein interessant! Gespielt wird Daenerys von Emilia Clark, und dies wirklich gut!
Khal Drogo
Auch ihr Gemahl, Khal Drogo und überhaupt die Kultur der Dhotraki haben mich sehr faszniert, es wurde ja extra eine Sprache für sie entworfen. Khal Drogo mochte ich einfach, obwohl er ja vielleicht manchmal nicht so nett wirkte, aber im Grunde hatter er einen weichen Kern ;)


Zu guter letzt, bevor ich hier noch einen Roman schreibe, ein letztes Beispiel der herrausragenden Schauspieler von Game of Thrones.
Und das wäre Tyrion Lennister.
Tyrion Lennister
Ein Charakter, den man nicht besser hätte besetzen können als mit Peter Dinklage! Ich finde den Schauspieler genial (er hat einen Emmy für den Besten Nebendarsteller bekommen), denn er spielt so unglaublich realistisch und toll - wie Tyrion Lennister eben! Denn nicht nur der Schauspieler, sondern auch der Charakter ist einfach toll! Da er eben ein Kleinwüchsiger ist, entsteht ein gewisser Konflikt, was die ganze Sache wieder richtig spannend macht.  Tyrion ist eben nicht nur gut oder böse, sondern ist einfach etwas dazwischen. Richtig toll umgesetzt!








Es gibt natürlich noch weitaus mehr Charaktere, aber ich will euch ja keinen Roman erzählen ;)

Von der Handlung war ich wirklich überrascht. Dachte ich anfangs, dass dieses Gekämpfe um den Thron wohl eher nicht so mein Ding ist, habe ich mich gewaltig gettäuscht! Im Ernst - diese Serie macht hochprozentig süchtig! Jede Folge hat überraschende Wendungen, die das ganze einfach total spannend machen!

Eine Szene bei einem Ritterturnier
Die Serie switcht immer zwischen den jeweiligen Hauptcharakteren, was einen guten Überblick über die komplexe Handlung von Game of Thrones gibt.

Dazu muss ich auch sagen: Game of Thrones ist keine Serie, die man sich einfach nebenbei mal anschauen kann, auf Game of Thrones muss man sich einlassen, sich konzentrieren, denn die Serie hat es in sich!

Die Geschichte beeinhaltet sehr viele Kämpfe und ist teilweise auch sehr blutig. Mir persönlich macht das jetzt nicht allzu viel aus, aber solltet ihr etwas gegen Gewalt oder Blut haben, ist das vielleicht eher nichts für euch. Da ist das FSK ab 16 Zeichen vielleicht doch gerechtfertigt ;) Aber das muss jeder für sich wissen, mich stören diese Szenen zum Beispiel überhaupt nicht.

Ein weiterer Punkt sind die vielen Sexszenen, die die Serie definitiv besitzt. Also für mich muss das nicht sein, aber sie sind eben da und soviel macht das jetzt auch nicht aus.

In der Handlung von G.R.R. Martins Buchverfilmung kommt es oft vor, dass ein paar Charaktere sterben. Ja auch Hauptcharaktere. Deshalb ist es bei mir auch vorgekommen, dass ich einige Mal heulend vor dem Fernseher saß.
Dazu habe ich ein kleines Bildchen gefunden, was ich total lustig und passend finde (der untere Typ ist G.R.R. Martin ;), die Frau oben dürften alle kennen :D)






Diese Serie hat definitiv Suchtgefahr und ich bin vorallem von den vielfältigen Charaktern und der komplexen, aber spannenden Handlung begeistert. Staffel 2 ist vorbestellt und bis dahin werde ich mir Staffel 1 nochmal anschauen :3

Kommentare:

  1. OHHH!! Diese Serie liebe ich auch abgöttisch!! Anfangs war das ja noch echt schwierig bei den vielen Figuren den Überblick zu behalten, aber nach einer Zeit lernt man jeden lieben und hassen. Bis auf den Zwerg, finde ich alle Lennister schrecklich und erfreue mich jedes mal wenn denen eins ausgewischt wird :P
    Übrigens mag ich Khaleesi auch am liebsten :))) Schade nur, dass sie viel seltener gezeigt wird als die Anderen. Aber im Laufe der Geschichte wird sich das sicher noch ändern ;) ODER es kommt einem einfach nur so vor, weil man viel mehr über sie erfahren möchte als gezeigt wird ;) Das Ende der Staffel war doch richtig genial oder? Danach war ich absolut frustriert auf die 2. Staffel warten zu müssen.

    Ja, wie du erkennen kannst, ich liebe diese Serie :))
    Und sehr tolle Rezension darüber ;)

    Liebe Grüße,
    Inessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Inessa!
      Aah ich freue mich, dass ich eine Gleichgesinnte getroffen habe! :D
      Oh ja! Bei der ersten Folge musste ich die ganze Zeit auf diesen Stammbaum schauen, und einige Namen kann ich bis heute noch nicht ^^ Aber du hast recht, die Charaktere sind einfach genial!
      Lennisters..Bäh! Haha aber die sind sooo böse und vertrickst und listig, dass ich ihnen unglaublich zuhaue (obwohl ich zugeben muss, dass auch ich manchmal ein Kribbeln in der Hand spür und dieser blöden Kuh Cersei eine reinbatschen würde :P)
      Khaleesi *-* Sie ist einfach die coolste ;) Haha ich würde sooo gerne mehr über sie erfahren, ich finde es teilweise echt schade, dass sie so in den Hintergrund gestellt wird :/ Aber das Ende der Staffel war so megagenial, dass ich völlig fassungslos vor dem Bildschirm saß und nur dachte: "Was soll ich denn jetzt machen? Ich muss weitergucken? Haallloooo??" Aber die zweite Staffel ist vorbestellt und nächste Woche kommt sie dann endlich *lechz* :D
      Hach ich glaube wir können einen Game-of-Thrones-Fanklub gründen *-*
      Dankeschön ♥
      Danke dir für deinen schönen Kommentar! Ich liebe es, sich mit Gleichgesinnten zu unterhalten :D
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  2. Hallöchen :)
    bin gerade zufällig auf deinen Blog gestoßen und er gefällt mir sehr,
    da ich auch ne kleine Leseratte bin.
    Besonders das Zitat oben ist total klasse :)

    Ganz liebe Grüße,
    Kathie

    http://lilablassbau.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen Kathie!
      Oh klasse, dass es dir hier gefällt und noch besser, dass du auch zu der Leserattenfraktion gehörst ^^
      Hihi, das Zitat liebe ich auch :)
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  3. Gleich mal das "Kuddelmuddel"-Bild gespeichert, wenn ich das Buch lese xD
    Hab mir nicht alles durchgelesen, weil ich mich nicht spoilern wollte und die Serie sowieso gucken will, aber gut zu wissen, dass es dir SO gut gefällt :D
    LG,
    Lyrica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine gute Idee ;) Aber du musst aufpassen, da stehen schon einige tote Charaktere darauf, die das erst im Verlauf der Geschichte werden :P
      Haha ich bin wirklich sowas von begeistert ^^ Ich hoffe, hoffe, dass es dir genauso gut gefällt!
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
    2. Ich hab mir das Bild auch erstmal noch gar nicht weiter angesehen xD das wird ja nen Spaß... :D
      Ich hoffe auch! Dann können wir weiter rumquatschen :D

      Löschen
    3. Haha ich sags dir GoT hat's in sich ^^
      Ich liebe es mit Leuten zu quatschen, die das gleiche mögen wie ich ^^ :D

      Löschen
    4. Ich auch <3 davon gibts in meinem Umfeld viel zu wenig :(

      Löschen
    5. Da kann man sich richtig auslassen ^^ Bei mir gibt's auch viel zu wenige :'(

      Löschen
    6. Ein Hoch auf die Bloggerwelt :D

      Löschen
  4. Hallo Mara,

    ja ist eine coole Geschichte, die ich persönlich auch aus dem TV kenne.
    Keines dieser schöngefärbten Geschichtlein mit wenig Handlung usw.

    Hier ist es so richtig schmutzig, egal ob am Menschen oder auch um die Menschen herum. Sollte eigentlich auch jedem klar sein ohne WC/Waschmaschine und Bad. Aber trotzdem denkt jeder ..ach wie toll war die Zeit!

    Das finde ich persönlich realistischen und auch denke ich mir der Zeit entsprechender.

    Was die Sache erst ab 16 Jahren betrifft, klar sind manche Sachen sehr brutal, aber wirklichkeitsnaher. Aber James Bond ist auch nicht besser, wie viel Leute da einfach im Vorbeigehen vom guten Agenten umgebracht werden ist auch nicht ohne oder? Meistens dauert es keine 5 Minuten und man hat schon ein halbes Dutzend Leichen oder wenn James Bond auf der Bildfläche erscheint?

    Also mir gefällt, die Serie auch sehr gut.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin!
      Toll, dass dir die Serie auch so gut gefällt!
      Ich bin eh ein Fan von Geschichten die in einer mittelalterlichen Zeit spielen, denn ich finde diese Zeit ziemlich spannend und gerade, dass alles nicht so perfekt ist, macht das doch aus ;) So wirkt das ganze (wie du sagtest) sehr viel realistischer!
      Das denke ich auch! Ich finde es besser, wenn nicht alles schöngeredet wird, dieses "Brutale" passt auch einfach in diese Zeit! Haha oh ja bei James Bond hast du recht ^^
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  5. Ich hab jetzt schon so oft die Bücher ans Herz gelegt bekommen, aber da mein SuB einfach riesig ist, hab ich es erstmal verdrängt. Deine tolle Serienrezi hat mich aber jetzt echt überzeugt. Danke :D Dann guck ich eben erstmal die Serie und wenn ich Zeit finde lese ich dann noch die Bücher.

    Ganz liebe Grüße
    Skyla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Skyla :)
      Hihi, bittschön ;)
      Die Bücher will ich jetzt auch endlich lesen, ich werde den ersten Band vielleicht zu Ostern bekommen :D
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  6. Mara, tolle Serienrezi :) Macht richtig Lust, GoT selber anzuschauen. Ich habe mich ja schon länger dafür interessiert, aber jetzt hast du mir den letzten Stoß gegeben, weil ich mir zu geizig für die DVDs bin! Fast wollte ich mir schon heute Staffel 1 besorgen. Habe aber gerade gesehen, dass sie Staffel 1,2 und 3 auf sky zeigen werden. Danke, danke, danke! :D Ich hätte die Folgen sicher verpasst, hättest du nicht die Rezi hochgeladen xD Ich freue mich schon, wuhu! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Elle! ❤ Dann habe ich mein Ziel erreicht ;) Haha ich hoffe, dass es dir so gefällt wie mir! Ich habe aber leider kein Sky (manno :(), deshalb muss ich mir immer die DVDs kaufen (weil ich die im TV immer verpasse ^^) und deswegen habe ich jetzt Staffel 2 vorbestellt, die nächsten Freitag kommen wird! Ich freeeeue mich schon soo! :D
      Haha, ich mache dich irgendwie immer auf etwas aufmerksam ;) Nicht verpassen ;D

      Löschen
  7. Okay, allein das Bild von Joanne K. Rowling und Goerge R. Martin hat das Leser-Werden verdient! xD
    So eine ausführliche und tolle Serienrezension habe ich glaub ich noch nie gelesen... Vielen Dank dafür! So ich gehe jetzt weiter stöbern...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich freue mich, dass es dir hier gefällt! :)
      Haha, das Bild finde ich auch richtig genial, als ich es das erste Mal gesehen habe, musste ich richtig grinsen XD
      Wow, danke für das Kompliment! Ich freue mich immer total, wenn mein Geschreibsel gut bei jemanden ankommt! Aber bitte, immer wieder gerne ;)
      Hihi, viel Spaß dabei ^^
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  8. Ach... ich muss mal endlich weiter schauen finde aber die zeit dazu nicht. Hab auch bei paar Stellen der ersten Staffel angefangen zuweinen :)
    Ich liebe, liebe, liebe diese Serie :D
    Besonders mag ich Daenerys. Sie ist einfach cool :D

    lg Alisia

    alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Serie ist einfach super ^^ Ich freue mich schon riesig auf nächste Woche, denn da kommt die zweite Staffel raus *-*
      Irgendwie mag jeder Daenerys! :D Aber sie wird viel zu wenig gezeigt -.-
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  9. Hach ich mag dich auch Sandy <3 Endlich eine GoT-Verrückte mehr <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  10. Hey (:
    Durch Google bin ich auf deinen Blog & diesen Post gestoßen als ich nach 'Games of Thrones - Stammbaum' gesucht habe.
    Ich liebe die Serie und hab vor kurzem ersten damit angefangen aber bin schon total im GOT-Fieber. Dieser Post gefällt mir wirklich gut und ich finde Arya auch wirklich fantastisch, sie ist meine Lieblingscharakterin. Das einzige was ich ein bisschen an der Serie zu bemängeln hab, sind die vielen Nackt-Szenen die darin vorkommen. Ich mag sowas in Filmen überhaupt nicht und ich denke man hätte das auch etwas diskrete machen können, vorallem durch Kameraeinstellung usw. da man wirklich viel sieht aber ansonsten ist die Serie fantastisch und ich freue mich auf die folgenden Folgen. (hihi, folgende Folgen^^)

    Viele liebe Grüße,
    Jasi ♥
    P.S: Ein toller Post!

    AntwortenLöschen