Seiten

Samstag, 14. September 2013

Gesamtrezension | Das Lied von Eis und Feuer oder: Eine Hommage an George R.R. Martin

Ich weiß, ich weiß...Ich habe schon zu jedem Band dieser Reihe eine Rezension geschrieben und eigentlich wollt ihr ja alle gar nicht mehr mit dieser Reihe belästigt werden..Aber ich tue es trotzdem! xD
Denn ich finde eine Reihe ist im gesamten teilweise fast ein wenig anders zu bewerten als die einzelnen Bände ;) Zwar habe ich noch nicht die gesamte Reihe abgeschlossen, sondern nur die bisher erschienenen Bände gelesen, aber glaubt mir: Das ist genug Stoff zum Lieben! ♥ (Und jaaa, natürlich wird es Millionen von Fanbildern geben <3 Einen Fanpost ohne Fanbilder? Das geht doch nicht! :D)


So, fangen wir mal mit den Fakten an:

Soweit so gut, falls ihr mehr wissen wollt, ist ein Amazon-Besuch sicherlich sehr nützlich ;)
Hier mal die Auflistung aller Titel:

1.1 Die Herren von Winterfell
1.2 Das Erbe von Winterfell
2.1 Der Thron der Sieben Königreiche 
2.2 Die Saat des goldenen Löwen
3.1 Sturm der Schwerter
3.2 Die Königin der Drachen
4.1 Zeit der Krähen
4.2 Die dunkle Königin
5.1 Der Sohn des Greifen
5.2 Ein Tanz mit Drachen
6. The Winds of Winter (noch nicht erschienen)
7. A Dream of Spring (noch nicht erschienen)


So, aber jetzt mal richtig zur Sache! Denn was gefällt mir so an dieser Reihe, was macht sie aus!

Ein Punkt, der definitiv einfach "Das Lied von Eis und Feuer"-typisch ist, ist einfach dieses Gefühl, nie zu wissen was passiert. Denn nicht wie in anderen Büchern kann man sich eigentlich sicher sein, dass der Hauptcharakter das Buch unbeschadet übersteht oder auf jeden Fall nur sehr wenige wichtige Charaktere sterben, aber hier in diesen Bücher kann man sich wirklich NIE sicher sein, was passiert und
vor allem wer stirbt und wer lebt! Besonders auch sehr liebgewonnene Charaktere lässt Martin einfach mal sterben! Ich will hier gar nicht zu viel zu verraten, aber ich warne euch vor: Ihr werdet weinen, geschockt sein und die Seiten umblättern auf der Suche nach diesem einen Satz, der den Tod eures jeweiligen toten Lieblingscharakters rückgängig macht. Glaubt mir, diesen Satz gibt es nicht xD Da ist George R.R. Martin ganz berechenbar, aber auch das macht diese Reihe einfach aus und ist ein großer Grund, warum sie so spannend und süchtigmachend ist! Denn diese Unberechenkeit, diese Ungewissheit hat man sonst nicht in vielen Büchern! Auch wenn man Martin manchmal wirklich verwünscht - oh ja, wie oft habe ich das getan! - kann man nur "Hut ab!" vor ihm sagen, denn er schafft es einfach den Leser zu fesseln, zu schocken, zum Weinen zu bringen! - Oder ganz simpel: Zu berühren!


Allgemein finde ich, dass George R.R. Martin ein wirklich sympathischer Typ ist! Ich muss ganz ehrlich zugeben, dass ich, als ich ihn das erste Mal gesehen habe, leicht an einen alten Penner denken musste, aber das war auch ein echt komisches Bild ^^ Heute finde ich ihn einfach nur klasse! 

          

Schon allein sein wundervoller, beschreibender und bildlicher Schreibstil, der die Welt von Westeros vor meinen - und vielen tausend anderen - Augen aufgebaut hat, ist ein ganzes Meer an Lob wert! So toll! Mir fehlen ehrlich gesagt gerade wirklich die Worte den Schreibstil zu beschreiben xD Hier mal ein paar sehr bekannte Zitate! Das erste ist übrigens mein allerliebstes Lieblingszitat aller Zitate <3 :)

If we die, we die. But first, we'll live. // Ygritte
In life, the monsters win. // Sansa Stark
Night gathers, and now my watch begins. It shall not end until my death. I shall take no wife, hold no lands, father no children. I shall wear no crowns and win no glory. I shall live and die at my post. I am the sword in the darkness. I am the watcher on the walls. I am the fire that burns against the cold, the light that brings the dawn, the horn that wakes the sleepers, the shield that guards the realms of men. I pledge my life and honor to the Night’s Watch, for this night and all the nights to come. // The Black
There is only one god and his name is Death. And there is only one thing we say to Death: ‘Not today.’ // Syrio Forel
Hodor. // Hodor 
 You know nothing, Jon Snow. // Ygritte

            

Auch die Charaktere machen diese Serie einfach episch, denn Martin schafft es wirklich sie "atmen" zu lassen, ihnen Leben einzuhauchen! Würde ich jetzt hier auf jeden einzelnen eingehen, würde ich morgen noch hier sitzen xD Denn es gibt ja wirklich Maßen von Charakteren, was teilweise auch wirklich sehr kompliziert ist, aber es lohnt sich, wenn man dran bleibt!


Das war ehrlich gesagt auch schon alles was ich sagen wollte, so richtig nötig war der Post jetzt nicht, aber ich hatte einfach Lust drauf xD Eigentlich sollten noch viel mehr Bilder rein, aber dazu musste ich alle meine gesammelten Bilder (die auf meinem Handy) sind auf meinen Laptop ziehen und dass hat jetzt nicht ganz geklappt und ich muss die ganzen Bilder erstmal ordnen ._.
Naja hoffentlich hat es euch gefallen <3



Kommentare:

  1. Hi Mara,

    du hast mir gerade richtig Lust auf diese Reihe gemacht. Ich werde den ersten Band bald lesen müssen. Die Bücher zusammen sehen auch wirklich toll aus.
    Danke für den Post!

    Lieben Gruß
    Krys

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Krys :D
      Das freut mich, dass ich dich begeistern konnte und du es bald mit der Reihe versuchen willst! Oh ja die gesamte Reihe im Regal hat was ^^
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  2. Ich würde die Reihe ja auch so gerne mal beginnen und habe schon so viel Positives dazu gehört, auf der anderen Seite habe ich aber auch viel Angst davor. Alleine der Gedanke, dass da geliebte Charaktere plötzlich sterben. Und nicht mehr da sind. Und auch nicht irgendwann zurück kommen *argh*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Reihe ist wirklich toll! Klar, so eine Aussicht auf den Verlust von geliebten Charakteren ist ja irgendwie nicht so toll, aber ich kann dir versprechen, dass die Reihe trotzdem wirklich toll ist und eben auch vor allem durch diese Verluste sehr spannend ist :D

      Löschen
  3. Oh man, jetzt muss ich dir Bücher wohl doch lesen. Aber halt: wieviele Bücher sind das noch gleich? 10? Puh, ich mag solche Reihen eigentlich nicht so gerne... Na ja, mal sehen.

    Liebst, Emma <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi oh ja musst du ^^ Das kann ich total verstehen, 10 Bände sind schon ne Menge und die Reihe ist ja auch noch gar nicht fertig :D
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  4. Ich habe den englischen Buchschuber auf Amazon schon ganz oben auf der Wunschliste - allerdings noch nicht wirklich Platz im Regal. Die Serie habe ich auch noch nicht gesehen, dazu möchte ich erst die Bücher lesen, aber diese reizen mich doch wirklich sehr :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Englisch ist die Reihe ja deutlich günstiger ^^ Ich würde dir auch empfehlen die Bücher vorher zu lesen, dann ist der "Überraschungseffekt" am größten ;) Platz im Regal habe ich irgendwie auch nie xD

      Löschen
  5. Ich will diese Reihe schon ewig lesen, habe mich aber noch nicht daran getraut, weil es da einfach so viele Bücher von gibt! :D

    Aber nach deinem Post bin ich da noch neugieriger drauf geworden und ich denke, dass bald der erste Band bei mir einziehen wird ;)

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anzahl macht da schon ein wenig Angst ^^ Aber glaub mir, wenn du die Reihe gelesen hast, willst du dass sie noch viiiel mehr hat! :D
      Das würde mich total für dich freuen! Dann kommst du auch in den Genuss von Martins toller Welt <3
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  6. Oh, das klingt ja mehr als begeistert :D
    Ich persönlich finde es sehr schade, das ich mich nicht für diese Reihe begeistern kann, weil meiner Meinung nach die Titel schon ... so etwas episches an sich haben :)

    Liebe Grüße, Miss Duncelbunt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja ein klein wenig mehr als begeistert könnte man sagen ^^
      Wer weiß, vielleicht kommst du ja doch einmal zum Lesen der Bücher ;) Wenn nicht kannst du ja auch einfach mal in die Serie reinschnuppern, dann weißt du ob es dir gefällt ;) Ja gell, die Titel sind ja schon episch xD
      Alles Liebe,
      Mara :)

      Löschen
  7. Ich bin grade ca. auf Seite 280 von A Feast for Crows und SPOILER: ich will das Tyrion sofort wieder kommt, sonst halte ich sofort die Luft an bis er wieder kommt... Und dann lässt G.R.R.M mich sterben :( SPOILER ENDE
    ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. A Feast for Crows sind die deutschen Bände 7/8 wenn ich mich nicht irre oder? xD Ich verlier da immer so leicht den Überblick! :D Ich fand das ja auch irgendwie blöd, dass da einige Charaktere wirklich überhaupt nicht vorkommen, sondern erst in Band 9/10 wieder ._.
      Haha oh ja da würde dich der liebe George R.R. Martin sterben lassen xD 'aber das macht er ja bei jedem :P

      Löschen
  8. Hallo Mara,

    also anderster hätte ich das von Dir jetzt auch nicht erwartet.
    Augenzwickern und noch einen schönen Sonntag.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin!
      Hihi gell, das geht ja gar nicht anders! :D
      Der Sonntag ist ja jetzt schon fast wieder vorbei, also einen schönen Start in die Woche ;)
      Alles Liebe,
      Mara

      Löschen
  9. Ich kenne bislang zwar nur die Serie, aber irgendwann werde ich die Bücher auch noch lesen. Jetzt erst recht. :D Danke für den amüsanten Post! Hodor!

    AntwortenLöschen
  10. Hey,
    ich habe bis vor kurzem noch gar nichts von dieser Serie gewusst, aber jetzt sehe ich sie immer öfter :O
    Und dein Post hat mir richtig Lust gemacht, die Bücher auch mal zu lesen. Mal sehen wann ich das einbauen kann...
    Liebe Grüße Sophie
    http://bookworldundoc.blogspot.de/

    AntwortenLöschen