Seiten

Freitag, 21. September 2012

Langsam reichts!

Ui,ui,ui :D Schon wieder sind 4 neue Bücher bei mir eingezogen und langsam platzt mein Bücherregal :/ Ich habe mir jetzt mal ein Buchkaufverbot gesetzt, weil ich auch einfach langsam pleite bin ;D
Aber auf der Frankfurter Buchmesse (jaaa, ich gehe hin *sing* ) werde ich zuschlagen ;)

So, nun zu den Büchern ;)
































Plötzlich Shakespeare von David Safier 

Wenn ein Mann und eine Frau sich das Leben teilen, ist das ja schon schwierig. Aber wenn Mann und Frau sich auch noch ein und denselben Körper teilen müssen, dann ist das Chaos perfekt! Die liebeskranke Rosa wird per Hypnose in ein früheres Leben versetzt, in den Körper eines Mannes, der sich gerade duelliert. Wir schreiben das Jahr 1594, und der Mann heißt William Shakespeare. Rosa darf erst wieder zurück in die Gegenwart, wenn sie herausfindet, was die wahre Liebe ist. Keine einfache Aufgabe: Sie muss sich als Mann im London des 16. Jahrhunderts nicht nur mit liebestollen Verehrerinnen rumschlagen, sondern auch mit Shakespeare selber, der nicht begeistert ist, dass eine Frau seinen Körper kontrolliert. Der Barde hat zwar „Romeo und Julia“ geschrieben, aber von der wahren Liebe versteht er noch weniger als Rosa. Und während sich die beiden in ihrem gemeinsamen Körper kabbeln, entwickelt sich zwischen ihnen die merkwürdigste Lovestory der Weltgeschichte.

Der Klappentext hat sich super angehört und dann wars auch noch ein Mängelexemplar ^^

Ballad von Maggie Stiefvater

In this sequel to "Lament", faeries follow James and Dee to Thornking-Ash boarding school, where James struggles with his feelings for Dee and for a dangerous faerie muse called Nuala. When Halloween plunges both Dee and Nuala into danger, James finds he can only save one. Another creepy, beautiful fantasy set in the vicious world of faerie

Auch ein Mängelexemplar. Ich habe nur leider erst nach dem Kauf gemerkt, dass es der 2. Teil ist -.-

Als die schwarzen Feen kamen von Anika Beer

Völlig unerwartet wird die fünfzehnjährige Marie von Gabriel, dem Schwarm ihrer Mitschülerinnen, angesprochen. Gabriel vermag die Wesen zu sehen, die sich im Schatten der Menschen verbergen, und in Maries Schatten bemerkt er etwas Beunruhigendes: einen Schwarm gefährlich anmutender schwarzer Feen. Gabriels Angebot, ihr zu helfen, lehnt Marie zunächst ab, doch als es den Feen gelingt, in die Realität einzubrechen, geht sie erneut auf ihn zu. Gemeinsam versuchen sie, das Wesen der schwarzen Feen zu ergründen. Dabei stoßen sie auf eine düstere Stadt aus Obsidian, die Marie einst in ihrer Phantasie erschuf, die jetzt aber von den schwarzen Feen beherrscht wird. Mit Gabriels Hilfe will Marie es wagen, die Obsidianstadt zu betreten, um sich den Feen zu stellen …

Habe ich gewonnen und freue mich schon seehr darauf :)

White Horse von Alex Adams

Eine Welt, die alle Hoffnung verloren hat. Eine junge Frau, die ihr ungeborenes Kind beschützen muss. Ein uraltes Geheimnis, das für uns alle zur tödlichen Gefahr wird … Dies ist die Legende vom Ende unserer Welt – und unserer Zukunft danach. Fesselnd erzählt in Vor- und Rückblenden, wurde »White Horse« über Nacht zum Bestseller. Die junge Zoe entdeckt in ihrer Wohnung ein merkwürdiges Glasgefäß, dessen Herkunft sie sich nicht erklären kann. Es enthält ein furchtbares Geheimnis. Denn als Zoe den Behälter öffnet, breitet sich eine geheimnisvolle Seuche aus, »White Horse«. Unzählige Menschen sterben, das Ende aller Zeiten scheint gekommen. Zoe verliert nicht nur ihre Familie, sondern auch ihren geliebten Nick, der verschwunden ist. Und sie stellt fest, dass sie von ihm schwanger ist. Auf sich allein gestellt, zählen für Zoe bald nur noch zwei Dinge – wird sie Nick wiederfinden, um das Geheimnis von »White Horse« zu lüften? Und wie kann sie ihr ungeborenes Kind in einer Welt beschützen, die dem Tod geweiht ist?

Dieses Buch habe ich für einen Leserunde bei Lovely Books gewonne und bin gerade beim Lesen :)
Momentan aber erst auf Seite 67 :D

 


Ich hoffe es hat euch gefallen und ich nerve euch nicht mit all den Neuzugänge-Posts ^^


Kommentare:

  1. oh man du gehst dur Frankfurter Buchmesse... ich beneide dich echt, tja dafür bin ich jedes Jahr auf der LBM.
    Achso... xDD das mit dem Pleite sein kenn ich doch all zu gut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und ich beneide dich, dass du zur Leipziger Buchmesse gehst :)
      Ja, pleite sein...ich hasse es -.-
      Liebe Grüße,
      Mara

      Löschen
    2. Tja Frankfurt ist echt zu weit von mir weg, da muss ich schon Ferien haben um dorthin zu fahren ^^
      Aber vielleicht kriege ich ja jemanden überredet mit mir dorthin zu gehen...
      Ich bin echt jedes jahr total von der Leipziger begeistert und freue mich schon aufs nächste Jahr :D

      Willkommen im Pleite Club!

      Löschen
  2. Ich werde mir für die Buchmesse extra kein Geld mitnehmen, weil ich sonst zu viel ausgebe :D

    Ach, neue Bücher kann man doch nie genug haben, oder? :D

    "Als die schwarzen Feen kamen" fand ich ganz gut und "Plötzlich Shakespeare" ist witzig!
    Viel Spaß beim Lesen ;)

    Wie hast du das eigentlich gemacht, dass deine Blog-Adresse in den Fotos steht? Ich weiß, dass man mit so einem Bildbearbeitungsprogramm auf Bilder schreiben kann, aber wie bekommt man so eine coole Schrift hin?

    Daaanke im Vorraus und ein tolles WE
    ♥ Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich MUSS Geld auf die Buchmesse mitnehmen, sonst komme ich total deprimiert nach hause ^^
      Du hast sowas von recht, man kann einfach nie genug Bücher haben :)
      Ich benutze fürs Foto bearbeiten immer PicMonkey, da gibt es echt tolle Schriften und so weiter! Kann ich nur empfehlen :)
      Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende,
      Mara

      Löschen
  3. Tolle Bücher :D
    Du gehst auch die Buchmesse? Ich auch :D Wäre lustig, wenn wir uns zufällig über den Weg laufen würden xD

    Viel Spaß beim lesen und ich wünsche dir noch einen schönen Freitag.

    Liebe Grüße,

    Alisia
    http://alisiaswonderworldofbooks.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, das wäre echt lustig, wenn wir uns sehen würden :) Ich freue mich schon total darauf ^^
      Dir auch viel Spaß beim Lesen und einen schönen Restfreitag,
      Mara

      Löschen
  4. Oh, tolle neue Bücher *_*

    White Horse habe ich ja auch für die Leserunde auf Lovelybooks gewonnen, kann aber erst dieses Wochenende anfangen, es zu lesen, da ich durch die Schule doch viel Stress hatte ;)

    Als die schwarzen Feen kam kling interessant. Mal schauen, wie es dir so gefällt. Vielleicht ist es ja auch was für mich ;)

    Liebe Grüße,
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch schon gesehen, dass du auch bei der Leserunde dabei bist, habs dann aber irgendwie wieder verpeilt ^^ ich habe gerade auch so viel in der Schule zu tun -.- Ich bin schon gespannt wie es denn dir gefällt, ich persönlich komme noch nicht ganz so gut mit dem Schreibstil zurecht und hoffe, dass sich das bald legt, da die Geschichte ja wirklich vielversprechend klingt :)
      Liebe Grüße,
      Mara

      Löschen
    2. Schrecklich wie einen die Schule immer in Beschlag nimmt - man hat einfach zu nichts mehr wirklich Zeit :/
      Echt, das ist schade, ich hoffe, es gefällt dir bald besser. Ich habe es leider noch nicht begonnen, werde es aber dieses Wochenende endlich anfangen ;)

      Liebe Grüße,
      Maura

      Löschen
  5. Ich will auch auf die Buchmesse! *neid* :D
    Tolle Bücher!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Jahr ist es mein erstes Mal auf der Büchermesse und ich bin total gespannt ^^
      Liebe Grüße,
      Mara

      Löschen
  6. Huhu, ich finde deinen Blog total hinreißend <3 Ich fühl mich hier auch wie im Himmel :D

    Deswegen bekommst du von mir diesen Award verliehen:
    http://julianafabula.blogspot.de/2012/09/mein-zweiter-award.html#more

    PS: Ich bin übrigens auf der Frankfurter Buchmesse, wäre doch super dort viele nette Leute kennenzulernen:D

    LG JuFax3

    AntwortenLöschen
  7. Ballad hört sich echt intressant an. ich war ja schon von den anderen Maggie Stiefvater, unter anderem den Werwolf-Büchern (Titel vergessen xD) und "Rot wie das Meer" wie besessen. Vielleicht hole ich mir Ballad auch noch ins Boot ;)

    Liebe Grüße :)
    Ines von The Call of Freedom & Love

    AntwortenLöschen